Panigiri in Liapades
Dorffest in Liapades auf KorfuViele Dörfer auf Korfu pflegen eine alte Tradition: Panigiria. Jedes Jahr finden auf der Insel unzählige dieser Dorffeste statt, bei denen sich die gesamte Dorfgemeinschaft trifft. Natürlich sind auch Touristen eingeladen, am fröhlichen Treiben teil zu nehmen. Am Sonntag besuchten wir ein solches Fest in Liapades. Übereifrig waren wir schon um 19:30 dort, was entschieden zu früh war, denn die Lämmer waren gerade erst auf den Riesen-Grill gehängt worden. Also kamen wir um 21 Uhr wieder, und siehe da, der zuvor noch so leere Platz hatte sich schon mit Touristen, Einheimischen, und vielen, vielen Kindern gefüllt. Neben den Essensständen gab es auch etliche Kinderspielzeugstände, hinter denen Sinti und Roma, Afrikaner und sogar Chinesen versuchten, ihre Waren an den Mann (oder besser: an die Kinder) zu bringen. Die Atmosphäre war wirklich gemütlich, der Platz war sanft beleuchtet und die Lifeband gab sich alle Mühe, die griechische Musik hoch leben zu lassen. Aber zurück zum Wichtigsten: dem Essen. Neben Maiskolben und Suflakia, wurde zwar auch eine traditionelle griechische Süßspeise angeboten - Lukumades (das ist zwar nur gebackener Teig mit Honig, schmeckt aber unheimlich gut) - aber ein Grieche geht nicht zum Volksfest, ohne ein großes Stück Lammfleisch zu kaufen. Gegrillt Lämmer auf dem Dorffest in Liapades auf KorfuTierliebhabern würde ich nicht empfehlen, bei „Fleischverteilung“ zuzusehen, denn die fertig gebratenen Lämmer werden auf den Tisch gelegt, von Spieß geholt und mit einer Axt zerteilt, dass das Fett nur so spritzt. Doch die Schlange hinter dem Verkaufsstand lässt sich von Fettspritzern nicht stören, den jeder ist darauf erpicht, die besten Stücke von Lamm zu bekommen. Da es nicht so einfach ist, sich gegen die hungrige Menge durchzusetzen, warteten wir drei Lämmer ab, bis wir zuschlugen und uns ein Kilo Rippchen holten. Flugs brachten wir das noch warme Fleisch nach Hause, wo die gesamte Familie über den Leckerbissen herfiel. Das Fest hat wirklich großen Spaß gemacht und ist besonders für Familien empfehlenswert. Allerdings muss man stets die Augen offen haben, denn für solche Feste wird in der Regel nicht so viel Werbung gemacht.
Sollten sie einmal in Liapades Urlaub machen wollen, so empfehlen wir Ihnen die Villa Fontis.

 


Social Bookmarks
Digg!Reddit!Del.icio.us!Facebook!Slashdot!Netscape!Technorati!StumbleUpon!Newsvine!Furl!Yahoo!Ma.gnolia!