Bilanz ziehen

bereinigtes_grundstueck.jpgGlück, nennt man wahrscheinlich das was wir dieses Jahr auf Korfu hatten, betrachtet man was in anderen Ecken Griechenlands passiert ist. Keine nennenswerten Brände, eine gefasste Brandstifterin und neue Erkenntnisse über Feuer sichere Schneisen auf der Insel  ist die erfreuliche Bilanz dieser Saison. Wir werden also die einzigartige Flora und Fauna Korfus auch in den nächsten Jahren nicht missen müssen. Vielleicht lernt die Regierung sogar etwas aus den schrecklichen Ereignissen und trifft Vorkehrungsmaßnamen für die Zukunft. Mr. Karamalis ist als gutes Beispiel voran gegangen und hat sein verwuchertes Grundstück in Gouvia bereinigen lassen (wahrscheinlich nicht ganz freiwillig).
Somit können wir einen wunderschönen September genießen und die Saison ausklingen lassen. Die Temperaturen sind bereits auf sehr angenehme 30-33C° gefallen und auch die Strände und Orte werden leerer. Meiner Meinung nach ist der September eine der schönsten Monate auf Korfu.


Social Bookmarks
Digg!Reddit!Del.icio.us!Facebook!Slashdot!Netscape!Technorati!StumbleUpon!Newsvine!Furl!Yahoo!Ma.gnolia!